Mit dem Musical-Welterfolg

„HELLO DOLLY!“

 

holen wir im Frühjahr 2024 den Broadway nach Nidderau und Schöneck. Der Bann des flotten Musicals, das 1964 am New Yorker Broadway seine Uraufführung feierte, ist ungebrochen. Seit Jahrzehnten begeistert das Stück weltweit mit einer Mischung aus musikalischem Feuerwerk, Witz und Charme. 

Und um was geht es?

 

Die verwitwete Heiratsvermittlerin Dolly setzt das alte und immer wieder brandaktuelle Thema Liebe charmant in Szene. Um sie herum lauter heiratswillige Menschen, die sie verkuppeln soll und will. Aber sie hat auch ein ganz eigenes Ziel – selbst eine neue Liebe abzubekommen, möglichst eine gute Partie. Ob Geschäftsmann Horace Vandergelder der Richtige ist, obwohl er in erster Linie eine Frau sucht, die ihn samt Haus und Hof versorgt?

 

Viele Aspekte haben dazu geführt, dass Leonore Kleff und ihr Team sich für die Inszenierung dieses Musicals entschieden haben. Als die Entscheidung fiel, wurde keine Zeit verschwendet und sofort mit der Planung begonnen. Mit von der Partie ist wieder Michaele Scherenberg, die für die Texte verantwortlich ist und gemeinsam mit einem Team aus unseren eigenen Reihen die Regie führen wird. Für die Choreographien ist Musical-Darsteller und Tänzer Maik Eckhardt verantwortlich. An seiner Seite fungiert Karolin Weisenstein als Dance Captain. Anni Lenz ist für die Kostüme zuständig. 

 

Die große Frage ist nun: WER MACHT MIT?

 

Wie immer darf sich jede und jeder angesprochen fühlen. Es werden Chorsänger, Schauspieler, Solisten, Tänzer und Instrumentalisten gesucht.

 

Wer nicht so gerne im Rampenlicht steht, ist ebenfalls willkommen, denn hinter der Bühne werden viele Organisationstalente benötigt, die zum Gelingen beitragen. So braucht es für dieses Großprojekt u. a. Menschen für die Kulisse, die Kostüme, die Maske/Frisuren, die Logistik, die Plakatierung, Fotos und das Catering.

 

Auch Sponsoren werden wieder gesucht und werden maßgeblich zur Realisierung beitragen.

Bist Du dabei?

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um einzusteigen.

 

Die Proben finden ab sofort
jeden Dienstag von 19.30 - 21:00 Uhr 

im ev. Gemeindehaus, Bahnhofstraße 40, 61130 Nidderau statt.

 

Für eine vorherige Kontaktaufnahme mit Leonore Kleff 

steht das Kontaktformular zur Verfügung.